21.1 C
Villach
Freitag, 12. August 2022

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

ZUKÜNFTIGE VERSORGUNG GESICHERT

„Mit dem Neubau des Hochbehälters Maria Gail sichern wir die zukünftige Versorgung der Ortsteile Maria Gail, Dobrova, Prossowitsch und Kleinsattel sowie die Versorgung des Hochbehälters Tschinowitsch-Turdanitsch mit Trink-, Nutz- und Löschwasser“, unterstrich GR Andreas Sucher, Obmann des Wasserversorgungsverbandes Faaker-See-Gebiet, während der Eröffnung. Investition: rund eine Million Euro. Obmann GR Andreas Sucher (am Bild links) und Wassermeister Herbert Kaiser erläuterten den Hochbehälter.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte