9.6 C
Villach
Sonntag, 19. Mai 2024

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

Was willst du einmal werden?

Tierarzt, Polizist, Lehrerin, Pilot, Ärztin, Feuerwehrmann, Astronaut, Prinzessin … Mädchen und Buben haben große Träume und Fantasien darüber, was sie einmal beruflich werden wollen. Die Vielfalt der Wünsche ist dabei nahezu grenzenlos. Einige Kinder haben auch eine Leidenschaft für Kunst und möchten später als Maler oder Tänzerin arbeiten. Was willst du einmal werden?

„Ich möchte gerne Kindergärtnerin sein und mit den Kindern singen. Wir werden Gedichte aufsagen, Bücher lesen und Puppentheater spielen. Manchmal machen wir einen Ausflug mit dem Bus. Vorher frage ich die Kinder, wohin sie möchten.“

Valentina,
KG Schillerstraße

„Ich werde, wenn ich groß bin, Schmied. Weil ich mir meine eigene Ausrüstung schmieden möchte, mit einem großen Schwert dazu. Das lege ich in mein Lager vorm Haus. Das Schwert nehme ich immer mit, weil ich mich verteidigen möchte.“

Alessio,
KG Schillerstraße

„Ich will Tierarzt werden, weil ich einen großen Bären und viele Stofftiere habe. Werden sie krank, habe ich einen Arztkoffer mit Medizin und Zuckerln, die nach Erdbeeren schmecken. Den Rettungswagen muss ich aber erst fertigbauen.“

Fabio,
KG Schillerstraße

„Polizist oder Feuerwehrmann. Wenn ein Räuber etwas nimmt, dann kann ich ihn einfangen. Bei der Feuerwehr kann ich löschen. Und wenn noch jemand drin ist, dann hol‘ ich ihn da mit der Gasmaske raus. Ich möchte gerne beides machen.“

Alina,
KG Friedenspark

„Ich möchte eine Katze werden. Die kann essen, trinken und schlafen. Was ich arbeiten will, wenn ich groß bin? Das weiß ich ja noch gar nicht so genau. Vielleicht arbeite ich das Gleiche wie meine Mama. Sie hat ja eine neue Arbeit.“

Cesarina,
KG Friedenspark

„Ich will auf jeden Fall Müllmann werden. Dann werde ich viele Mülltonnen ausleeren und dann immer eine Kaffeepause bei der Tankstelle machen. Jawohl, das werde ich machen!“

Konstantin,
KG Schillerstraße

„Ich möchte einmal Batman werden, weil der kann fliegen und den Kindern helfen. Ich habe dann eine Maske auf, und mein Bruder bekommt auch eine. Beide können wir dann auch tauchen und helfen. Das ist dann cool.“

Ayaz,
KG Friedenspark

„Ich werde Dachdecker und Eiskratzer – so wie Papa. Dann fahr‘ ich zu den Leuten, steige auf die Leiter und decke das Dach … Ach ja, ich werde ja Tormann beim VSV. Zuerst muss ich noch viel trainieren und mir Knieschoner besorgen.“

Lukas,
KG St. Leonhard

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img
- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte

Was willst du einmal werden?

Tierarzt, Polizist, Lehrerin, Pilot, Ärztin, Feuerwehrmann, Astronaut, Prinzessin … Mädchen und Buben haben große Träume und Fantasien darüber, was sie einmal beruflich werden wollen. Die Vielfalt der Wünsche ist dabei nahezu grenzenlos. Einige Kinder haben auch eine Leidenschaft für Kunst und möchten später als Maler oder Tänzerin arbeiten. Was willst du einmal werden?

„Ich möchte gerne Kindergärtnerin sein und mit den Kindern singen. Wir werden Gedichte aufsagen, Bücher lesen und Puppentheater spielen. Manchmal machen wir einen Ausflug mit dem Bus. Vorher frage ich die Kinder, wohin sie möchten.“

Valentina,
KG Schillerstraße

„Ich werde, wenn ich groß bin, Schmied. Weil ich mir meine eigene Ausrüstung schmieden möchte, mit einem großen Schwert dazu. Das lege ich in mein Lager vorm Haus. Das Schwert nehme ich immer mit, weil ich mich verteidigen möchte.“

Alessio,
KG Schillerstraße

„Ich will Tierarzt werden, weil ich einen großen Bären und viele Stofftiere habe. Werden sie krank, habe ich einen Arztkoffer mit Medizin und Zuckerln, die nach Erdbeeren schmecken. Den Rettungswagen muss ich aber erst fertigbauen.“

Fabio,
KG Schillerstraße

„Polizist oder Feuerwehrmann. Wenn ein Räuber etwas nimmt, dann kann ich ihn einfangen. Bei der Feuerwehr kann ich löschen. Und wenn noch jemand drin ist, dann hol‘ ich ihn da mit der Gasmaske raus. Ich möchte gerne beides machen.“

Alina,
KG Friedenspark

„Ich möchte eine Katze werden. Die kann essen, trinken und schlafen. Was ich arbeiten will, wenn ich groß bin? Das weiß ich ja noch gar nicht so genau. Vielleicht arbeite ich das Gleiche wie meine Mama. Sie hat ja eine neue Arbeit.“

Cesarina,
KG Friedenspark

„Ich will auf jeden Fall Müllmann werden. Dann werde ich viele Mülltonnen ausleeren und dann immer eine Kaffeepause bei der Tankstelle machen. Jawohl, das werde ich machen!“

Konstantin,
KG Schillerstraße

„Ich möchte einmal Batman werden, weil der kann fliegen und den Kindern helfen. Ich habe dann eine Maske auf, und mein Bruder bekommt auch eine. Beide können wir dann auch tauchen und helfen. Das ist dann cool.“

Ayaz,
KG Friedenspark

„Ich werde Dachdecker und Eiskratzer – so wie Papa. Dann fahr‘ ich zu den Leuten, steige auf die Leiter und decke das Dach … Ach ja, ich werde ja Tormann beim VSV. Zuerst muss ich noch viel trainieren und mir Knieschoner besorgen.“

Lukas,
KG St. Leonhard

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte