-7.2 C
Villach
Dienstag, 7. Februar 2023

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

Villacher Topothek: Wertvolle Schätze der Erinnerung

Alte Ansichten von Villach werden ab sofort als Fotos, Film- und Tondokumente gesammelt und in eine Topothek eingebracht. So wird eine völlig neue Form der Erinnerung der Stadt geschaffen. Getragen wird die Topothek von Freiwilligen und historisch Gebildeten, die diese Schätze der Erinnerung in einer öffentlichen Datenbank für die Nachwelt sichern. Von links Direktor Andreas Kuchler, Alexandra Schmidt, Vzbgm. Gerda Sandriesser, Engelbert Pickl, Andrea M. Lauritsch, Dietmar Tschudnig, Peter Esterl, Sandra Bertel.

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte