-7.2 C
Villach
Dienstag, 7. Februar 2023

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

Zauchen: Fuchs Transporte jetzt auch Kfz-Prüfstelle!

Das Transportunternehmen Fuchs mit Sitz in Zauchen bei Villach ist nicht nur ein verlässlicher Partner für Warenzustellungen aller Art quer durch Europa, sondern nunmehr auch eine offizielle Kfz-Prüfstelle für Paragraf-57a- und -24a-Begutachtungen.

Fuchs Transporte, bewährter Experte auf diesem Gebiet, übernehmen mit ihren hochqualifizierten Mitarbeitern sowie ihrem modernen Fuhrpark Ladungen jeder Größenordnung. „Wir sind für kleinere Firmen genauso da wie für Großunternehmen. Bei allen Transporten, die uns übertragen werden, ist Kundenzufriedenheit unser größtes Anliegen. Das liegt uns besonders am Herzen. Zufriedene Kunden sind unser Kapital“, betonen die Geschäftsführer Johann und Wilhelm Fuchs.

BESTMÖGLICHE BETREUUNG
Das Transportunternehmen – zur Führung des Kärntner Wappens berechtigt – führt sowohl Mineralöltransporte als auch Planentransporte sowie Sondertransporte mit Überlänge und Überbreite durch und findet für seine Auftraggeber die optimale, schnellste Route – bei stabilem Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein weiteres großes Plus für das Unternehmen ist die persönliche und bestmögliche Betreuung der Kunden. Fuchs ist mit seinen rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch ein Spezialist für den Transport gefährlicher Güter. Mit dem großen, modernen Fuhrpark – etwa 70 Zugmaschinen mit entsprechenden Aufliegern dazu – ist eine verlässliche, termingerechte Zustellung sicher.

KOMPETENT UND ZUVERLÄSSIG
Jetzt wurde das bekannte Transportunternehmen um eine moderne und mit computergesteuerter Messtechnik versehene Kfz-Prüfstelle („Pickerl“, § 57a) erweitert, und zwar für alle Kraftfahrzeuge und Arbeitsmaschinen – von Mopeds, Motorrädern, PKWs, LKWs, verschiedensten Anhänger bis zu Omnibussen und landwirtschaftlichen Maschinen. Die neue Prüfstelle mit Kfz-Meister Matthias Tonejc ist kompetenter und zuverlässiger Partner für die Verkehrs- und Betriebssicherheit des jeweiligen Fahrzeuges. Eine wichtige Pflichtprüfung für Nutzfahrzeuge ist auch die alle zwei Jahre durchzuführende Tachographenprüfung (§ 24a), also des digitalen Fahrtenschreibers.

Matthias Tonejc leitet als Kfz-Meister die neue Prüfstelle.
Matthias Tonejc leitet als Kfz-Meister die neue Prüfstelle.

Terminvereinbarungen
0676 / 83 26 78 61
pruefstelle@fuchstrans.at

fuchstrans@net4you.at
0 4252 / 26780
www.fuchstrans.at

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte