17.7 C
Villach
Samstag, 20. Juli 2024

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

RECHT ZUR FÜHRUNG DES WAPPENS

Der Seepark Annenheim war kürzlich Bühne eines ganz besonderen Jubiläums: Die Wasserrettung Sattendorf (Einsatzstellenleiter Helmut Weissensteiner) feierte mit ihren Mitgliedern, der Bevölkerung und Ehrengästen ihren 60. Geburtstag. Als Dank und Anerkennung wurde der Einsatzstelle das Recht zur Führung des Treffner Gemeindewappens verliehen. Etwa 80-mal jährlich rücken die rund 60 Aktiven aus. Von links LA-Präsident Ing. Reinhart Rohr, Weissenteiner, Bürgermeister Klaus Glanznig, Mag. Stefan Trabe, die LR Sebastian Schuschnig und Ing. Daniel Fellner.

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img
- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte

RECHT ZUR FÜHRUNG DES WAPPENS

Der Seepark Annenheim war kürzlich Bühne eines ganz besonderen Jubiläums: Die Wasserrettung Sattendorf (Einsatzstellenleiter Helmut Weissensteiner) feierte mit ihren Mitgliedern, der Bevölkerung und Ehrengästen ihren 60. Geburtstag. Als Dank und Anerkennung wurde der Einsatzstelle das Recht zur Führung des Treffner Gemeindewappens verliehen. Etwa 80-mal jährlich rücken die rund 60 Aktiven aus. Von links LA-Präsident Ing. Reinhart Rohr, Weissenteiner, Bürgermeister Klaus Glanznig, Mag. Stefan Trabe, die LR Sebastian Schuschnig und Ing. Daniel Fellner.

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte