-3.9 C
Villach
Freitag, 21. Januar 2022

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

VIVEA MIT 309 BETTEN WIEDERERÖFFNET

Kürzlich war es soweit: Das Vivea Gesundheitshotel Bad Bleiberg wurde feierlich wiedereröffnet. Für die Revitalisierung und Modernisierung des nunmehr 309 Betten umfassenden Hotels wurden rund 21 Millionen Euro investiert (130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter). Im Rahmen der Feierstunde überreichte Bürgermeister Christian Hecher Geschäftsführer KR Mag. Engelbert Künig für seine außerordentlichen Verdienste und seinem Bekenntnis zum Hochtal den Ehrenring der Marktgemeinde. Am Bild von links Hecher, Engelbert Künig, NR Peter Weidinger und Hoteldirektor Helmut Schabernig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Vorheriger ArtikelAUCH FÜR DEN GLEICHGEWICHTSSINN
Nächster Artikel25ster „Fokus“

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte