-7.2 C
Villach
Dienstag, 7. Februar 2023

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

Velden: Initiative „Gesunde Gemeinde“

Von Land Kärnten wurde vor 20 Jahren die Initiative „Gesunde Gemeinde“ ins Leben gerufen – und die Marktgemeinde Velden war als eine der ersten Gemeinden mit dabei; Birgit Fischer zeichnete damals als zuständige Referentin verantwortlich. Das Jubiläum wurde kürzlich im Rahmen einer Fachtagung mit Landesgesundheitsreferentin Lhstv.in Dr.in Beate Prettner im Casineum gefeiert. Velden wurde dabei eine besondere Ehrung zuteil, nämlich als jene Gemeinde, in der die meisten „gesunden“ Veranstaltungen durchgeführt wurden. „Ob jung oder alt – für alle gibt es flächendeckende Vor-Ort-Maßnahmen für ein gesundes Leben, wie die Gesundheitstage mit interessanten Vorträgen und Gesundheitschecks. Für unsere Kinder gab es in den vergangenen 20 Jahren viele Initiativen, wie die Gesunde Jause, Bewegung und Sport. Zahlreiche Auszeichnungen und Zertifikate zeugen von unserem ,gesunden‘ Engagement“, betonte Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk.

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte