-3.9 C
Villach
Freitag, 21. Januar 2022

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

Tržič: Gleich unterm Loibl inmitten der Karawanken

Nur einen Sprung von Kärnten entfernt, unter dem Loiblpass, liegt Tržič. Die Altstadt lockt mit ihrem besonderen Flair, die Dovžan-Schlucht mit Fossilien, die Almen unter der Koschuta mit grenzenlosem Genießen. Entdecken sie ein Stück Paradies im Herzen der Karawanken.

Einst war Ingemar Stenmark der große Zaubermeister im alpinen Skizirkus. Seine 86 Weltcupsiege sind bis heute ein unerreichter Rekord. Zusammen mit dem Schweden teilte sich häufig ein slowenischer Skifahrer das Siegerpodest, meist am zweiten Platz – Bojan Križaj. Aufgewachsen ist das slowenische Ski-As in Tržič, der kleinen, aber feinen Stadt unter dem Loiblpass. An seine Erfolge erinnert heute das Slowenische Skimuseum in Tržič.

KULINARISCHE HIGHLIGHTS
Tržič ist von einem kompletten Kranz von Gipfeln umgeben, die Wandermöglichkeiten sind vielfältig. Bei Jung und Alt beliebt sind die Almen an den Südhängen der Koschuta, die nicht nur klare Bergluft, blütenreiche Weiden und Fernblick bieten, sondern in ihren Almhütten, wie zum Beispiel auf der weithin bekannten Kofce-Alm, einheimische Spezialitäten und uriges Zusammensitzen. Aber auch Freunde von anspruchsvolleren Touren kommen auf ihre Kosten. Nicht zuletzt ist die Gemeinde Tržič Heimat zahlreicher slowenischer Alpinisten und Eroberer von Himalaya-Gipfeln. Bei Paragleitern genauso wie bei Wanderern besonders populär ist die Križna gora mit ihrer einmaligen Aussicht auf die Oberkrainer Ebene und die Julischen Alpen.

ÜBERBLEIBSEL VOM URMEER
Im Winter sind die umliegenden Berghänge ein ausgezeichnetes Terrain für Tourengeher, im Sommer begeistern die unzähligen Kilometer an Waldwegen Mountainbiker. Tržič ist natürlich Teil des slowenischen MTB-Trails Trans Karawanke. Selbstverständlich gibt es genügend Strecken für gemütlichere Radfahrten, und wenn man sich im kühlen Nass erfrischen will, liegt auch der berühmte Badeort Bled nicht fern. Vom einstigen Riesenmeer, das in Urzeiten diese Gegend bedeckte, künden heute Fossilien in der wildromantischen Dovžan-Schlucht. Kein Wunder, dass Tržič auch für seine alljährlich Anfang Mai stattfindende internationale Mineralien- und Fossilienmesse Minfos bekannt ist. Am ersten Septemberwochenende ist Tržič am Schustersonntag ganz im Zeichen seines traditionellen Handwerks, der Schusterkunst.

Auf der Koschuta wandert man von Alm zu Alm.
Auf der Koschuta wandert man von Alm zu Alm.
Die Berge rund um Tržič sind perfekt für Familienwanderungen.
Die Berge rund um Tržič sind perfekt für Familienwanderungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte