-7.2 C
Villach
Dienstag, 7. Februar 2023

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

Treffen: „Geburtstagsspende“ für Hochwasseropfer

Aloisia Smoley, Villach-St. Magdalen, feierte dieser Tage ihr 100. Wiegenfest. Nachdem die rüstige Geburtstagsjubilarin als gebürtige Flattacherin (Mölltal) selbst ein Hochwasseropfer gewesen war und ihr dadurch wieder viele ungute Erinnerungen hochschossen, ersuchte sie ihre Angehörigen und Bekannten, von Geschenken Abstand zu nehmen und stattdessen für die Hochwasseropfer der Marktgemeinde Treffen zu spenden. Es kamen 1000 Euro zusammen. Aloisia Smoley ließ es sich nicht nehmen, die Spende persönlich dem Treffner Bürgermeister zu übergeben. Klaus Ganznig bedankte sich herzlich namens der Geschädigten und wünschte der Spenderin noch viele gesunde Jahre im Kreise ihrer Familie.

Vorheriger Artikelvif Jack
Nächster ArtikelVelden: Initiative „Gesunde Gemeinde“

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte