-3.9 C
Villach
Freitag, 21. Januar 2022

Unabhängiges Stadt-Umland-Magazin

AUCH FÜR DEN GLEICHGEWICHTSSINN

Etliche Spielgeräte, die aus Robinienholz gefertigt sind und vor allem den Gleichgewichtssinn der Kinder fördern sollen, stehen jetzt im Kindergarten St. Magdalen zur Verfügung. Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner – am Bild mit dem Stadtgrün-Team und Kindern – testete kürzlich mit den Kleinen die neue Anlage. „Auch die Wünsche und Bedürfnisse der St. Magdalener Mädchen und Buben haben wir nach Rücksprache mit der Kindergartenleitung einfließen lassen.“ Die neuen, robusten Spielgeräte zielen vor allem auf das Trainieren des Gleichgewichtssinnes ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Ähnliche Artikel

- Bezahlte Werbung -spot_img

Beliebte Berichte